Test_Block_Kontur_Grau.png
 

Die Druckumsetzung von Verpackungsdesigns stellt unterschiedliche und komplexe Anforderungen - je nach Bedruckstoff, Druckverfahren und Budget  

 
 
Linie_blau.png
 
 

Erst recht, wenn es darauf ankommt, für eine gesamte Produktrange verschiedene Druckverfahren, diverse Materialien und mehrere Druckdienstleister so zu koordinieren, dass sich am Point of Sale ein einheitliches Bild ergibt. Dabei stoßen die Beteiligten auf Agentur- und Kundenseite häufig an die Grenzen ihres technischen Know-Hows.   

Hier fungiere ich für Sie als Schnittstelle und Dolmetscher: durch fachkundige Kommunikation mit den Drucklieferanten stelle ich von Projektbeginn an sicher, dass Ihre Designs unter den vorgegebenen Rahmenbedingungen umsetzbar sind.

Egal, ob es sich um eine besonders ansprechende Haptik einer Faltschachtel durch einen bestimmten Drucklack oder eine außergewöhnliche Farbgebung handelt - ich prüfe und gewährleiste, dass maßgebliche Vorgaben und Wünsche korrekt umgesetzt werden. Falsche Erwartungen sowie Stolperfallen in Kommunikation und Timing bei der Produktion der Packmittel werden so von Anfang an vermieden.

Im Falle einer Reklamation unterstütze ich Sie qualifiziert bei der Bewertung und Abwicklung.

 
 
Linie_blau.png

Das Projektmanagement umfasst folgende Leistungen, die als Gesamtpaket oder einzeln gebucht werden können:

 
 
  • Ganzheitliche drucktechnische Betreuung eines Projekts, vom ersten Entwurf bis zur Druckabnahme

  • Erstellung von Druckkonzepten bei der Umsetzung von Produktranges unter Berücksichtigung der Substrate und Druckverfahren

  • Technische Kommunikation mit Industriepartnern und Druckereien

  • Beratung hinsichtlich drucktechnischer Optionen, Materialien und Veredelungen

  • Fachkundige Beurteilung von Proofs und Andrucken, Beratung hinsichtlich sinnvoller und drucktechnisch möglicher Korrekturen / Optimierungen

  • Durchführung von Druckkonzeptbesprechungen mit allen beteiligten Projektpartnern inklusive Vor- und Nachbereitung

  • Beratende Begleitung bei Andruckterminen oder Druckabnahmen inklusive vorbereitender Kommunikation mit der Druckerei

  • Selbstständige Durchführung von Andruckterminen oder Druckabnahmen

  • Prüfung, Freigabe oder Korrektur der GzD-PDF (Gut zum Druck / Druckreif) vor Drucklegung

  • Beratung im Falle von Reklamationen, Durchführung der Reklamationsabwicklung

  • Erstellung von Leistungsbeschreibungen als Grundlage für Angebotsanfragen an Druckereien

  • Beratung zur Erstellung von Produkt-Dummies

  • Abstimmung von Kunststoff-Gebindeabmusterungen